Frohes Osterfest !

Kleine Bestandsaufnahme..

wider erwarten der meisten Marktteilnehmer ist es dem Dax gelungen das erste Quartal 2010 mit einem leichten Plus abzuschliessen.

Mit 6153 Punkten blieb ein kleines Plus von ca. 2,5 % zum 30.12.2009.

Die heutigen Daten fundamentaler Natur darf man getrost als Positiv werten.
Der einzige Wermutstropfen bleiben der amerikanische Häusermarkt und die Hohe Arbeitslosigkeit.

Technisch….schloß der Dax ein Gap aus August 2008 .

Gleichzeitig ist der dt. Markt mit den wichtigsten Indizes Europas nun seit 4 Wochen im Ralleymodus.

Aktuell gibt es keine Anzeichen einer Topbildung, im Gegenteil der Weg bleibt nun frei bis zum nächsten Zwischenziel bei 6528 Punkten.

Vom Arbeitsmarkt wird morgen viel erwartet….doch auch bei schwächeren Zahlen als vom Konsens vorgesehen, wird eine kurze Korrektur nur zu Nachkäufen genutzt werden.

also keep smiling…:-)

Schreibe einen Kommentar