Schlagwort-Archive: Dax

Frohes Osterfest !

Kleine Bestandsaufnahme..

wider erwarten der meisten Marktteilnehmer ist es dem Dax gelungen das erste Quartal 2010 mit einem leichten Plus abzuschliessen.

Mit 6153 Punkten blieb ein kleines Plus von ca. 2,5 % zum 30.12.2009.

Die heutigen Daten fundamentaler Natur darf man getrost als Positiv werten.
Der einzige Wermutstropfen bleiben der amerikanische Häusermarkt und die Hohe Arbeitslosigkeit.

Technisch….schloß der Dax ein Gap aus August 2008 .

Gleichzeitig ist der dt. Markt mit den wichtigsten Indizes Europas nun seit 4 Wochen im Ralleymodus.

Aktuell gibt es keine Anzeichen einer Topbildung, im Gegenteil der Weg bleibt nun frei bis zum nächsten Zwischenziel bei 6528 Punkten.

Vom Arbeitsmarkt wird morgen viel erwartet….doch auch bei schwächeren Zahlen als vom Konsens vorgesehen, wird eine kurze Korrektur nur zu Nachkäufen genutzt werden.

also keep smiling…:-)

Cogito – Jahresausblick 2010

–  Aktualisierung im März 2010

aufgrund der Seitwärtsbewegung noch brandaktuell

“Champagner für Mutige “

2009 war das Jahr der Champagner-Stimmung.

Aktieninvestoren konnten nahezu wahllos in Werte investieren und ihr Kapital vervielfachen ohne dabei immenses Risiko einzugehen.

Hierbei waren Renditen von 150%-400% bei Einzelwerten keine Seltenheit. Z.B. pro Sieben, Commerzbank, AAreal , Gagfah, Amd, Bank of Ireland, etc. um nur eineige Freudenspender zu nennen.

Nachdem Börsenhype aus dem vergangenen Jahr wünschen Investoren sich sicherlich eine ähnliche Entwicklung in 2010. Die allgemeine Unsicherheit in den Märkten gehört allerdings noch keineswegs der Vergangenheit an. Die nachfolgenden Kapitel widmen sich folgenden Themen und geben einen umfangreichen Ausblick auf den Aktienmarkt für das Jahr 2010: Cogito – Jahresausblick 2010 weiterlesen