Schlagwort-Archive: Finanzanalyse

Die apokalyptischen Reiter, die Weltuntergangspropheten?

(Jahr 5 nach dem Fastkollaps – Rimpar bei Würzburg – UP) – Es wird Herbst – Herr Weiss und Herr Leuschel warnen verzweifelt und inständig vor dem „überfälligen“ Crash. Die apokalyptischen Reiter, die Weltuntergangspropheten? weiterlesen

Systemische Unwuchten – oder der drohende Drogenentzug – welche Droge?

(Rimpar bei Würzburg-UP) – Da ist sie wieder –  die Angst, vielfältig – Angst vor der FED, Angst um den arabischen Frühling, Angst um den Konjunkturaufschwung?! Seit 2008 leben wir mit dieser Angst – ungreifbar, da virtuell erzeugt, immer weitere Unwuchten im globalen Verteilungszirkus- mit  üblen Folgen, wenn man auf die hungernden oder durch Bürgerkriege sterbenden Menschen sieht. Systemische Unwuchten – oder der drohende Drogenentzug – welche Droge? weiterlesen

Interessantes aus der Honorarberatung!

Der Großteil unserer Kunden sind gewerbliche, freiberufliche und selbständige  Bankkunden, welche durch Falschabrechnungen und Falschberatung der Kreditinstitute geschädigt wurden und werden. Unser Schwerpunkt liegt  im Bereich Falschabrechnung und Auflösung sinnloser Darlehenskonstruktionen. Interessantes aus der Honorarberatung! weiterlesen

Die Wunder an der Börse!

Turnarounds und die möglichen Wunder

Heute nimmt sich das HB mal die Entscheidungen der Vergangenheit vor. 88 c kostete das Papier im April 2009. Da war bei  einem  Mischkurs von 1,70 zu dem Zeitpunkt ein Buchverlust von fast 50 %! Die Wunder an der Börse! weiterlesen

Zweitmarkthandel: Fondsbörse Deutschland warnt vor Schwindlern

Zum Ankauf von Beteiligungen in der Form von „geschlossenen Fonds“:

Der Handel von Anteilen an geschlossenen Fonds bleibt auch nach dem Inkrafttreten des AIFM-Umsetzungsgesetzes am 22. Juli 2013 erlaubt. Darauf weist der führende Zweitmarkthändler Fondsbörse Deutschland aus aktuellem Anlass hin. Zweitmarkthandel: Fondsbörse Deutschland warnt vor Schwindlern weiterlesen

Korrektur an den Aktienmärkten – eigentlich eine normales Ausatmen nach validem Ausbruch!

(Rimpar bei Würzburg-Up) – Die Notenbanken werden rein medial die nächsten Monate dafür sorgen, dass die erwünschte Aufwertung bzw. Inflationierung der Assetseite ( sämtliche Aktivas – wie Immobilien, Aktien, Unternehmensbeteiligungen) weitergeht. Korrektur an den Aktienmärkten – eigentlich eine normales Ausatmen nach validem Ausbruch! weiterlesen

Die Niederländer wirbeln?

(Rimpar bei Würzburg-Up) – Durchatmen, der Osterhase hat Eier gelegt Bayern München wird heute Abend die italienische Diva austanzen und die niederländischen EZB Mitglieder wirbeln weiter, wie ihre Nationalmanschaft.

Ein interessantes Statement – und die hier schon oft diskutierte und angemahnte Wahrheit: Die Niederländer wirbeln? weiterlesen

Aus guter Tradition Ausblick 2013

(Rimpar bei Würzburg-UP) – Diesmal hat es allerdings etwas länger gedauert, bis die unsichere Marschrichtung für 2013 es mich erneut wagen lässt ein bisschen zu glaskugeln.

Gestern wurde ein neues All-Time High im Dow Jones vermeldet! Aus guter Tradition Ausblick 2013 weiterlesen